Kreismeisterschaften Kirchhain 03.05.2014

Luca gelang bei ihrem ersten Wettkampf ein toller Einstieg mit dem ersten Platz im Kugelstoßen der W12 mit 5,01m. Lisa lief über 800m in der W14 2:59,69min auf Platz 1 und blieb damit erstmals unter drei Minuten, Emely folgte auf Platz 2 mit 3:22,82min. Umgekehrte Verhältnisse ergaben sich im Sprint über 100m. Hier lief Emely in 15,62sec auf Platz 3 vor Lisa in 16,52sec.

In der M11 sprang Aaron K. in einem spannenden Zentimeter-Krimi mit 3,92m zum Kreismeistertitel. Außerdem sicherte er sich mit 8,50sec über 50m Platz 3 im Sprintwettbewerb. Ebenfalls Platz 3 in der M11 belegte Adrian im Schlagballwurf mit 30m.

Tristan gelang in der M13 ein sehr weiter Kugelstoß auf 9,55m – Platz 1! In sehr schnellen 10,81sec über 75m sprintete Tristan auf Platz 2. Ebenfalls in der M13 startete Leo über 800m und lief in 3:08,25min auf Platz 2.

Dorian erzielte in der zahlenmäßig nur schwach besetzten M14 starke Leistungen: 8,24m mit der 4kg Kugel und 13,33 über 100m Sprint – jeweils Platz 1!

In der U18 lief Clemens in 60,84sec auf Platz 2. In der U20 gelang Felix in 13,45sec Platz 3 über 100m, mit 5,21m Platz 2 im Weitsprung und mit 9,14m mit der 6kg-Kugel (!) Platz 1. In der weiblichen U18 spurtete Lena die 400m in 82,03sec – Platz 1.

Über 1500m starteten für den VfL Marburg Alsharif, genannt Haki, und Jakob. Beide blieben unter 5 Minuten: Haki lief in 4:50,82min auf Platz 2 und Jakob in 4:58,08min auf Platz 3. Platz 3 belegte Jakob auch über die 100m Sprint in 13,69sec, vor Michael auf dem undankbaren 4. Platz in 14,59sec. Haki sprang im Weitsprung mit 4,65m auf Platz 1!

Allen Athleten einen sportlichen Glückwunsch zu allen gezeigten Leistungen!

Ergebnisse und Fotos

Ergebnisse