Abteilungsversammlung/Kampfrichter

Liebe Athletinnen und Athleten, liebe Eltern,

wie in der letzten Mail bereits angekündigt, findet am 13.3 unsere Abteilungsversammlung für dieses Jahr statt. Die Tagesordnung findet ihr hier. Dort findet ihr auch die aktualisierte Abrechnungsrichtlinie, um die es dort gehen wird.

Am vergangenen Mittwoch war der Leichtathletik-Kreistag. Das ist eine Sitzung aller Leichtathletik-Vereine des Kreises, bei der es unter anderem um Wettkämpfe, Kampfrichter usw. geht. Dort kam zum wiederholten Male das Thema der fehlenden Kampfrichter auf. Der Kreis ist kaum noch in der Lage, Kreismeisterschaften auszurichten, da sich keine Kampfrichter mehr finden. Deshalb hat der Kreis angeregt, neue eigene Kampfrichter auszubilden. Denkbar wäre ein zweitägiger Lehrgang ab acht Teilnehmern. Daher meine Bitte an alle, die mindestens 16 Jahre alt sind (ganz ausdrücklich auch an alle Eltern!): Überlegt euch, ob ihr euch die Ausbildung und zwei oder drei Einsätze im Jahr vorstellen könntet – nur so können wir dafür sorgen, dass es weiterhin Leichtathletik-Veranstaltungen im Kreis gibt! Wenn ihr euch das vorstellen könntet, meldet euch bei mir – dann würde ich mit dem Kreis in Kontakt treten, was die genauere Planung (vor allem einen Termin) angeht.

Sportliche Grüße

Jakob






*/