Bestenlisten Senioren 2018

Auch bei bei den Senioren gibt es jetzte die aktuelle Bestenlisten vom HLV. Mit dabei auch vier VfLer:

In der M30 konnte sich Thorsten Herrig sowohl über 10000m als auch über die gleiche Distanz auf der Straße auf den 5. Platz einsortieren. 34:10,30min vom Winterbahnlauf in Marburg und 33:27min vom Mainuferlauf in Offenbach sind dabei sehr stark einzuschätzen.

Das Kunststück vollbracht, in gleich neun Disziplinen in den Bestenlisten der M45 zu stehen, hat Marko Seeg. Beim Jedermann-Zehnkampf in Bad Nauheim reichte jede einzelne Leistung, um unter den Besten des Landes aufzutauchen – die Hürdenstrecke war wegen zu niedriger Hürden nicht bestenlistenfähig. Hier seine Leistungen und Platzierungen im Einzelnen: 100m, 13,38sec, 6., 400m, 63,24sec, 4., 1500m, 5:49,94min, 7. , Hoch, 1,50m, 2., Stabhoch, 2,70m, 4., Weit, 4,81m, 5., Kugel, 9,69m, 9., Diskus, 24,61m, 11., Speer, 32,26m, 7.

Marko beim Kugelstoßen

In der M65 zweimal weit oben einsortieren konnte sich Eckhard Rambow: Mit der Kugel (10,78m) reichte es zum ersten Platz, mit dem Diskus (34,96m) reichte es in Hessen für den dritten Platz. Ebenfalls auf dem dritten Platz in der M65 landete Hans Werner Hagedorn mit 1,35m im Hochsprung.

Die kompletten Bestenlisten der Senioren gibt es beim HLV.

 

 






*/