Regionsmeisterschaften Crosslauf 2019

Als einzige VfLerin war Lena bei den Regionsmeisterschaften im Crosslauf in Oberkleen am Start. Ihr Rennen beschreibt sie folgendermaßen: “Ich entschied mich nach den DM Cross letzte Woche heute nochmal die Langstrecke über 6,4km bei den Regionscross zu laufen. Für mich stellte der Crosslauf ein hartes und gutes Training dar und zudem hatte ich einfach Lust nochmal Cross zu rennen 🏃‍♀ Über 6 Runden führte der Kurs, an den ich noch gute Erinnerungen hatte von den HM Cross 2015. Die Strecke war doch ordentlich aufgeweicht vom Regen der letzten Tage, sodass die Muskulatur ordentlich gefordert wurde. Ganz anders als letzte Woche lief ich das gesamte Rennen allein, keine große Kulisse, kleines Teilnehmerfeld, vorweg lief Matthias Berg, dahinter ich, dann wieder lange Zeit niemand. Auch wenn da nicht so richtig Wettkampfcharakter aufkam, gab ich alles – angespornt von der extra angereisten Unterstützung aus der Heimat. Insgesamt hatte ich viel Spaß und es war sicher ein gelungenes Training für mich.”






*/